Aktueller Jackpot 188

Geschichten der Euromillions Gewinner 2015

Spanier gewinnt Euromillions-Jackpot online

Dienstag, 12.05.2015: Man braucht nicht immer seinen Tippschein in einer Lottoannahmestelle zu kaufen, um zu gewinnen. Das auch Online Lotto lohnend sein kann, zeigt der Fall eines Spaniers, der am Dienstag, den 12. Mai 2015 in der Metropole Barcelona den Euromillions Jackpot knackte. Der Gewinner, der wie die meisten anonym bleiben möchte, gewann in der Ziehung 48 Millionen Euro, obwohl er niemals einen Tippschein abgegeben hatte.

Er spielte online bei Eduardo Losilla, dem Besitzer einer Euromillions Verkaufsstelle, bei dem auch online Tipps angenommen werden. Der Gewinn war der höchste in der fünfzigjährigen Geschichte des Familienunternehmens und der höchste in Barcelona in den letzten 10 Jahren. Er zeigt deutlich, dass es sich lohnen kann, Lotto auch online zu spielen.
Der glückliche Gewinner muss zwar in Spanien, anders als in Deutschland, auf seinen Gewinn Steuern zahlen, trotzdem bleibt ihm aber noch genug Geld übrig, um für den Rest seines Lebens keine finanziellen Sorgen mehr zu haben.

Tscheche knackt den Euromillions-Jackpot

Freitag, 15.05.2015: Nach der Ziehung des Euromillions Jackpot am Freitag den 15. Mai 2015 setzte ein großes Rätselraten ein. Der Gewinn ging nach Tschechien, so viel war klar, aber der Gewinner meldete sich nicht. Das ging sogar so weit, dass Betrüger bei der Lottogesellschaft anriefen und vorgaben, der Glückspilz zu sein.

Fast 4 Wochen später, am 11. Juni, fand das nervenaufreibende Warten ein Ende. Der Gewinner meldete sich persönlich in der Zentrale der tschechischen Lottogesellschaft Sazka und zeigte den richtigen Tippschein vor. Er konnte einen Gewinn von 90 Millionen Euro einstreichen, der höchste Jackpot, der jemals auch in Deutschland getippt werden konnte. Der Mann möchte anonym bleiben, ist im mittleren Alter und kommt aus der Region Pardubice, ungefähr 100 Kilometer östlich der Hauptstadt Prag.

Auf die Frage, warum er so lange gewartet habe, bis er seinen Gewinn einforderte, antwortete er, dass er warten wollte, bis sich der Rummel um den Jackpot Gewinn ein wenig gelegt habe.

Erst-Spielerin gewinnt den Euromillions-Jackpot

Dienstag, 25.08.2015: meisten Spieler tippen über viele Jahre und hoffen ständig auf einen großen Gewinn. So manch einer ist dabei innerlich hin und her gerissen, ob er aufgeben oder weitermachen soll. Das war bei einer Frau aus Österreich ganz anders.

Die Spielerin stammt aus Klagenfurt am Wörthersee, der Landeshauptstadt von Kärnten. Angaben der Lottogesellschaft zufolge ist die junge Frau Ende Zwanzig und spielte zum ersten Mal. Dabei erwies sie eine glückliche Hand und ihr Tipp knackte den Jackpot, dessen Höhe sich auf 30,5 Millionen Euro belief. Zuvor hatte es für 3 Monate in Folge keinen Gewinner gegeben. Die Kärntnerin zog es vor, anonym zu bleiben und nahm die psychologische Beratung der Lottogesellschaft in Anspruch, die Großgewinnern angeboten wird.

Im Allgemeinen rät die Lottogesellschaft, bei einem Millionengewinn besonnen zu bleiben und das Ereignis erst einmal zu verarbeiten. In Deutschland haben Gewinner 90 Tage Zeit, um ihren Gewinn einzufordern. Erst danach verfällt die Summe unwiderruflich.

Der höchste deutsche Euromillions-Gewinn 2015

Freitag, 13.11.2015: Deutschland gehört nicht zu den Ländern, die an der Ziehung Euromillions teilnehmen. Trotzdem gibt es auch Deutsche, die den Euromillions Jackpot gewonnen haben.
Dafür gibt es 2 Möglichkeiten. Spieler können sich entweder einen Tippschein bei einer Reise, zum Beispiel einem Urlaub, in einer örtlichen Verkaufsstelle kaufen und dort am Spiel teilnehmen oder sie können online spielen. Genau das tat am Freitag, den 13. November 2015 ein Mann aus Baden-Württemberg.

Er gab online seinen Tipp ab und gewann dadurch 32,7 Millionen Euro. Das war der höchste Gewinn, der im Jahr 2015 in Deutschland ausgezahlt wurde und der höchste, der je nach Baden-Württemberg ging. In diesem Jahr war das bereits der 25. Millionengewinn in der Lotterie Euromillions. Das Spiel erfreut sich großer Popularität, weil die Chancen besser und die Gewinnausschüttung höher ist als bei anderen Lotterien. Beim Tippen online empfiehlt es sich, nur bei seriösen Anbietern zu spielen. Am besten ist es, vorher im Internet zu recherchieren.