Aktueller Jackpot 91

Lotto in Estland

Lotterien genießen im jungen Estland heute eine große Popularität – vor allem Bingo Loto und Viking Lotto. Der Markt ist fest in Hand der Staatlichen Lotteriegesellschaft Eesti Loto (www.eestiloto.ee). Wenn Sie Ihr Glück bei Lotto in Estland versuchen möchten, müssen Sie mindestens 16 Jahre alt sein. Die Lottolandschaft in Estland bietet vier Lotto-Varianten.

Bingo Loto

Bingo Loto heißt die klassische estnische Lotterie, bei der 25 Kästchen (5x5) zum Gewinn führen. Jeden Mittwoch bekommen zudem 10 Kandidaten die Chance, an der eigenen Bingo Loto-Fernsehshow teilzunehmen. Die Ziehung findet um 20:00 Uhr auf Kanal 2 statt. Der Einsatz pro Spielfeld kostet 1,00 Euro. Der höchste Jackpot lag bislang bei etwa 10 Millionen Euro.

Viking Lotto

Sehr populär ist auch Viking Lotto, eine multinationale Gemeinschaftslotterie, die in acht Ländern in Skandinavien und dem Baltikum gespielt wird. Ankreuzen müssen Sie 6 aus 48 Zahlen, wobei ein Kästchen 1,00 Euro Spieleinsatz kostet – inklusive Glückszahl. Der Jackpot ist aufgrund der vielen Spieler in acht Ländern recht hoch und lag bereits bei rund 25 Millionen Euro. Jeden Mittwoch um 20:00 Uhr erfolgt die Ziehung.

Eurojackpot

Estland ist eines von 17 Ländern in Europa, bei dem Sie jeden Freitag die Chance auf 10 Millionen Euro – oder mehr – haben. Die Ziehung erfolgt zwischen 21:00 und 22:00 Uhr MEZ. Der Einsatz pro Tipp liegt bei 2,00 Euro.

Keno Loto

Bei der Zahlenlotterie Keno Loto können Sie zweimal täglich, auch an Sonn- und Feiertagen, gewinnen: Dabei müssen Sie 10 von 64 Zahlen auf dem Tippfeld ankreuzen, bei jeder Ziehung werden 20 Gewinnzahlen ermittelt. Je mehr Treffer und je höher Ihr Einsatz ist, umso größer ist Ihr potenzieller Gewinn. Um 300.000 Euro zu gewinnen, müssen Sie beispielsweise den Höchsteinsatz von 15 Euro für 10 Zahlen investieren. Die Ziehung findet jeweils um 14:15 und um 21:15 Uhr statt.