Aktueller Jackpot 188

Euromillions Superjackpot-Gewinner 2007

Der Euromillions-Superjackpot wird regelmäßig bei besonderen Anlässen als Gewinn angeboten. Anders als beim regulären Euromillions-Jackpot beträgt der Gewinn beim Superjackpot mindestens 100 Millionen Euro. Superziehungen werden seit 2007 regelmäßig angeboten. Sie werden meist zu besonderen Anlässen wie Jubiläen oder wichtigen Ereignissen durchgeführt und finden im Schnitt zweimal pro Jahr statt. Wird der Superjackpot nicht geknackt, geht er automatisch in die nächste Runde und die Gewinnsumme erhöht sich entsprechend.

Bei der Ziehung am Freitag den 9. Februar 2007 ging der Superjackpot an einen Gewinner aus Belgien, der es jedoch vorzog, seine Identität nicht zu offenbaren. Er legte größten Wert auf Diskretion und hielt sich aus den Nachrichten heraus, eine kluge Entscheidung, wenn man bedenkt, dass er durch seinen Glückstreffer über Nacht zum mehrfachen Millionär wurde.